Kosten gesenkt beim Abwasserdüker in Aura

Mainpost 21.03.2014

Einsparungen erzielt

Über Einsparungen konnte sich das Gremium bei den Sanierungsplanungen der Wasser- und Kanalleitungen freuen. Planer Matthias Kirchner, der den fünf neu gewählten Räten die Maßnahme erläuterte, legte dar, dass die Kosten für die Kanalerneuerung in der Gartenstraße durch den Bau eines Rückhaltebeckens entscheidend gedrosselt werden können.

Zu viel Fremdwasser im Kanalnetz

Saale Zeitung 28.12.2013

Zu viel Fremdwasser im Kanalnetz

Im "Untergrund" der Gemeinde läuft nicht alles nach Plan. In Klein-Aura, dem nördlichen Ortsteil, dringt zu viel Fremdwasser in das Kanalnetz, ermittelte Planer Matthias Kirchner, der dem Gemeinderat die Ergebnisse seiner Grundlagenermittlung vorlegte.

Feldweg verschlingt 100.000 Euro

Saale Zeitung 11.10.2013

Feldweg verschlingt 1OO.OOO Euro

Immer wieder schwemmt Regen die Schotterschicht weg. Bautechniker Matthias Kirchner (Rottershausen) legte deshalb jetzt dem Gemeinderat ein umfassendes Sanierungskonzept mit einer Kostenschätzung von rund 100.000 Euro vor.

Spatenstich Krippe Höchheim

Mainpost 03.10.2013

Lauter kleine Spatenstiche für die Höchheimer Kinderkrippe

Auch die Architekten, Bauleiter, Gemeinderäte und zahlreiche Interessierte wohnten der offiziellen Freigabe der Baustelle bei.

Bebauungsplan für Naturfriedhof in Trappstadt

Mainpost 15.08.2013

Naturfriedhof auf gutem Weg

Dazu erläuterte Matthias Kirchner vom Planungsbüro den momentanen Stand und die weitere Perspektive.

Noch grüne Wiese doch bald schon Parkplatz

Mainpost 19.06.2013

Parkplatz: Auftrag erteilt

Auch der Ingenieur-Vertrag mit Kirchners Fachbüro für Bauwesen kann jetzt unterschrieben werden.

Komplettierte Treppenanlage, die den Seeweg in Euerbach mit dem Taubenberg verbindet

Mainpost 02.06.2013

Neue Treppenanlage zwischen Seeweg und Taubenberg

Drei Varianten für einen Ersatz stellte Planer Matthias Kirchner vor. Einstimmig befürwortete das Gremium den Plan, bei dem am wenigsten Erdbewegungen vorgenommen werden müssen, und kein Grunderwerb nötig ist.

Im Mai 2013 entschieden sieht das Ergebnis heute so aus

Mainpost 31.05.2013

Verweilen am Brunnenplatz

Einen Platzcharakter soll das Umfeld des Alten Rathauses in Euerbach erhalten, mit Brunnen und Sitzgelegenheiten. Den Nachtrag für die Außenanlagen vergab der Gemeinderat.

Rede zur Wiedereinweihung der Kirche in Sennfeld

Mainpost 02.04.2013

Orgel dankt mit "wärmerem Klang"

Mit einem festlichen Gottesdienst mit Abendmahl hat die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde die Wiedereinweihung der Dreieinigkeitskirche gefeiert.

Innenraum der Kirche erstrahlt in neuen Glanz

Schweinfurter Tagblatt 20.03.2013

Innenraum der Kirche erstrahlt in neuen Glanz

Kanal fatal unter Schule

SaaleZeitung 23.02.2013

Kanal fatal unter Schule

Ingenieur Matthias Kirchner rechnet mit rund 45 000 Euro Sanierungskosten. Der Betrag könnte bei einer Beteiligung des Bauhofs gesenkt werden.

Bebauungsplan "An der Lehmgrube" Großbardorf

Mainpost 18.02.2013

Breitband und Kinderkrippe

Das geplante Baugebiet „An der Lehmgrube“ wurde noch einmal vom Planer, Matthias Kirchner vom Büro Bautechnik Kirchner, nach erfolgten Einarbeitungen der gewünschten Änderungen dem Gemeinderat vorgestellt und anschließend gebilligt.

Bagger können beginnen am Holzlagerplatz Rottershausen

Mainpost 20.01.2013

Holzlagerplatz auf dem Weg

Auf den Weg gebracht wurde der Holzlagerplatz in Richtung Rottershausen. Matthias Kirchner vom gleichnamigen Archtekturbüro aus Oerlenbach verlas dazu die Stellungnahmen der Träger öffentlicher Belange.

Sanieren ohne aufzugraben

SaaleZeitung 02.11.2012

Sanieren ohne aufzugraben: Kanalarbeiten in Bad Bocklet

Um Angebote einzuholen wurde das Ingenieurbüro Kirchner Bautechnik hinzugezogen und eine beschränkte Ausschreibung vorgenommen.

2013 ruecken die Bagger an

SaaleZeitung 27.10.2012

2O13 ruecken die Bagger an

Für die gesamte Maßnahme errechnete Planer Kirchner Kosten von 766 000 Euro ohne die Herstellung der Straßenoberflächen...

Kanal unter Saale

SaaleZeitung 16.08.2012

Kanal unterquert die Saale

Die Arbeiten nach den Plänen des Planungsbüros Kirchner (Oerlenbach) an dem Leitungsnetz in Aura haben begonnen. Sie sind Teil einer umfassenden Erneuerung des Abwassersystems..

Rössweg in Rannungen

Mainpost 07.08.2012

Gemeinderat von Planung angetan

Recht angetan war der Rannunger Gemeinderat von der Planung des Baubüros Kirchner für den Ausbau des Rössweges. Dieser ist derzeit noch geschottert und soll nun eine ordentliche Befestigung erhalten.

Neue Kinderkrippe in Höchheim

Mainpost 07.08.2012

Kinderkrippe entsteht neben dem Höchheimer Kiga

Beschlossen: Neben dem Kindergarten in Höchheim soll eine Kinderkrippe errichtet werden.

Mit den notwendigen Ingenieurleistungen wird das Fachbüro für Bauwesen Matthias Kirchner in Oerlenbach beauftragt. Statt eines Honorars auf Stundenbasis einigte sich der Gemeinderat auf eine pauschale Zahlung.

Mainpost 06.07.2012

Strasse im Kleinfeldlein wird um 35 Meter verlängert

Mit den notwendigen Ingenieurleistungen wird das Fachbüro für Bauwesen Matthias Kirchner in Oerlenbach beauftragt. Statt eines Honorars auf Stundenbasis einigte sich der Gemeinderat auf eine pauschale Zahlung.

Hegler Halle in Oerlenbach

Mainpost 05.07.2012

Bautechnik Matthias Kirchner macht digitale Bestandserhebung

Für die Sanierung der Wilhelm-Hegler-Halle wird das Büro Bautechnik Matthias Kirchner und Alexander Albert (Rottershausen) eine digitale Bestandserhebung machen, um daraus eine Kostenschätzung abzuleiten.

120619 bushaltestelle-fuer-schueler Hausen

SaaleZeitung 19.06.2012

Eine neue Bushaltestelle für die Schüler

Übergabe der Dorferneuerungs-maßnahmen in Hausen durch Oberbürgermeister und Stadträte.

120600 abwasser aura hallas-kl

Auraer Hallas Juni 2012

Saale-Düker: Auftrag ist vergeben

Noch vor dem Sommer soll mit der schon länger geplanten Baumaßnahme begonnen werden.

Platz für Brennholz von Bautechnik Kirchner

SaaleZeitung 19.05.2012

Platz für Brennholz

Das Planungsbiiro Kirchner (Oerlenbach) stellte die Varianten für einen Holzlagerplatz vor. Entstehen sollen 42 Lagerflächen oder Lagerhallen mit vier Meter breiten Verkehrsflachen in Schotterbauweise und Abflussrinnen sowie Ausgleichsflächen für ein geordnetes Sondergebiet.

000000 ramsthal fremdwasser

SaaleZeitung 23.04.2012

Fremdwasser in Kanälen reduzieren

Mit Fotos, die beim Befahren mit Kameras gemacht wurden, zeigte Matthias Kirchner von gleichnamigen Planungsbüro aus Oerlenbach Beispiele von Schadstellen auf.

120330 kulturachter euerbach

Mainpost 29.03.2012

Spezialbetonplatten mit Symbolik auf der Friedenstrasse Euerbach eingebaut

Tonnenschwere Kunst liegt jetzt in dem Flurweg, der am Rande von Euerbach zum neuen Friedensdenkmal rund um eine Radarstellung aus dem Zweiten Weltkrieg führt. Massiv und unverrückbar sind die beiden Platten aus Spezialbeton mit Edelstahl, die dort eingelassen wurden.

120312 begehung-hat-begonnen

Mainpost 12.03.2012

Begehung hat begonnen

Bei der Informationsveranstaltung „Neue Altstadt“ im vergangenen Jahr hatte Oberbürgermeister Kay Blankenburg angekündigt, „Betroffene zu Beteiligten“ zu machen. Diese Aufgabe wird im Moment laut einer Pressemitteilung der Stadt schrittweise angepackt.

Fussgängerzonen-Sanierung in Bad Kissingen

SaaleZeitung 09.03.2012

"Neue Altstadt" als Gemeinschaftsaufgabe

Zurzeit sei Matthias Kirchner vom gleichnamigen Planungsbüro im Auftrag des Tiefbaureferats der Stadt unterwegs, um sich von den örtlichen Gegebenheiten ein Bild zu machen.

120124 geborgenheit

Mainpost 24.01.2012

Geborgenheit für die Kleinsten

Die Sonnenblumen sangen das Kinder-Mut-mach-Lied, die Sternchen ließen den Tanzbären tapsen: Die offizielle Eröffnung mit Segnung der Kleinkindgruppe im Euerbacher Kindergarten Sankt Christophorus war eine erfrischende Angelegenheit.

Tiefbau
Strassenbau
Ingenieurbau
Hochbau

ÜBER DIESE WEBSITE

BAUTECHNIK-KIRCHNER ist ein regional tätiges Planungsbüro für kommunale, gewerbliche und private Bauaufgaben. Für unsere Auftraggeber planen wir mit unseren interdisziplinären Mitarbeitern Projekte aller Art. Mit Erfahrung und Kompetenz begleiten wir unsere Kunden als verlässlicher Partner von der Idee bis zur Übergabe des Objektes. Der eigene hohe Anspruch an unsere Arbeit erfährt Wertschätzung und Bestätigung durch das in uns gesetzte Vertrauen vieler Städte und Kommunen. Unsere Leistungen umfassen im Speziellen:

  • Abwassertechnik
  • Abfallwirtschaft
  • Wasserwirtschaft
  • Verkehrsanlagen
  • Erschließungen
  • Ingenieurbauwerke
  • Bauleitplanung
  • Stadtplanung
  • Projektentwicklung
  • Geo-Informations-Systeme
  • Tragwerksplanung
  • Allgemeiner Hochbau

© 2012-2014 BAUTECHNIK-KIRCHNER Matthias Kirchner, Oerlenbach

Layout und Template von einseinsvier webdesign, München + Bad Kissingen

Suche

Navigationspfad

Folgen Sie uns

google