Bautechnik Kirchner - Planungsbüro für Bauwesen

Planungbüro für Bauwesen

Main-Post 17.01.2021

m Eiltempo zeigte Architekt Matthias Kirchner bei der jüngsten Gemeinderatssitzung die nächsten notwendigen Schritte für das Neubaugebiet Thüringer Straße in Eltingshausen auf. Dort werden 32 Baugründstücke entstehen; er schilderte den Verlauf der Straßen und skizzierte seine Lösungen rund um das Gebiet mit Straßengestaltung, Wendeplätzen und dem eigenen Regenrückhalte-Becken.

Die Kosten für die Ertüchtigung der Fläche konnte er aber noch nicht exakt nennen. Für den Straßenbau legte Kirchner eine Modellrechnung vor; die Kosten liegen für diesen Bereich bei rund 1,1 Millionen Euro brutto. Sein Büro wird nun alle Daten zusammentragen und die nächsten Schritte einleiten, Ende April sollen die für die Erschließung notwendigen Bauarbeiten beginnen, die kommenden Häuslebesitzer werden wohl nicht vor Mitte 2022 mit dem Neubau starten können. Bürgermeister Nico Rogge berichtete, dass allen Bauwerbern bereits bekannt sei, dass der Quadratmeter-Preis in Eltingshausen über einhundert Euro liegen werde. Die beiden notwendigen Beschlüsse zum Thema "Thüringer Straße" fällte der Gemeinderat einstimmig.

Text und Foto: Hans-Peter Hepp/Mainpost

Kontakt

Bautechnik-KIRCHNER
Raiffeisenstrasse 4
97714 Oerlenbach/Ebenhausen

Tel.: 09725 - 89 49 3-0
mail@bautechnik-kirchner.de

Loginbereich

Navigationspfad

© 2022 Planungsbüro für Bauwesen Matthias Kirchner, Oerlenbach
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.